Die SSD-Preise sind in den letzten Monaten erkennbar gefallen. So gibt es aktuall Crucials m4 mit 128 GB bereits für 105 Euro, die ähnlich beliebte Samsung SSD 830 Series 128GB sogar für nur 94 Euro.

Die Marktentwicklungen zwingen Intel offenbar dazu, die offiziellen Preisempfehlungen für die eigenen Consumer-SSDs deutlich zu senken. Die Preissenkungen sollen im August wirksam werden und können im Einzelfall bis zu 37 Prozent ausmachen.

Konkret sollen Modelle der Serien SSD 320, 330 und 520 betroffen sein. Bei der SSD 320 dürften nur die Modelle mit hoher Kapazität günstiger werden. Der Verkaufspreis der SSD 320 300 GB soll für Endkunden von 519 auf 464 Dollar fallen, das 600 GB-Modell soll hingegen statt 1059 dann 879 Dollar kosten.

Für die meisten Nutzer interessanter dürften die Preissenkungen der SSD 330 und SSD 520 werden, den hier werden auch die Modelle mit kleinerer Kapazität günstiger. Wir übernehmen die Zusammenfassung der Kollegen von VR-Zone, aus der die Preissenkungen schnell hervorgehen:

- SSD 330 60 GB: Reseller pack price down from $94 to $69 (26.5% cut)
- SSD 330 120 GB: Reseller pack price down from $149 to $104 (30.2% cut)
- SSD 330 180 GB: Reseller pack price down from $234 to $154 (34.1% cut)

- SSD 520 60 GB: OEM price down from $99 to $89; Reseller pack down from $109 to $99 (9% cut)
- SSD 520 120 GB: OEM price down from $179 to $129; Reseller pack down from $189 to $139 (26.4% cut)
- SSD 520 180 GB: OEM price down from $269 to $189; Reseller pack down from $279 to $199 (28.6% cut)
- SSD 520 240 GB: OEM price down from $339 to $249; Reseller pack down from $349 to $259 (25.8% cut)
- SSD 520 480 GB: OEM price down from $799 to $494; Reseller pack down from $809 to $594 (37.7% cut)