Während bisher davon ausgegangen wurde, dass der Nachfolger von Windows 7 2012 auf den Markt kommen wird, sind jetzt Informationen aufgetaucht, denen zufolge Microsoft Windows 8 schon früher auf den Markt bringen könnte. Ein ehemaliger Microsoft-Entwickler hat ein umfangreiches Dokument veröffentlicht, dass die Supportdauer einer ganzen Reihe von Microsoft-Produkten offenlegt und darüber hinaus nahelegt, dass Windows 8 schon im Juli 2011 erscheinen soll.

Auch mutmaßliche Erscheinungsdaten für Windows Server 2012 und Office 2012 lassen sich daraus ablesen, beide sollen demnach im Juli 2012 erscheinen. Sollten sich diese Angaben bewahrheiten, würde Windows 8 mit nur zweijährigem Abstand auf seinen aktuellen Vorgänger auf den Markt kommen.

Microsoft selbst hat diese Gerüchte bisher nicht kommentiert.