Eigentlich ging man bislang davon aus, Microsoft würde seine kommende Betriebssystem-Generation im Herbst nächsten Jahres auf seine Käuferschaft loslassen. Doch die Redmonder scheinen gut im Zeitplan zu liegen, sodass Windows 8 schon im Sommer nächsten Jahres in den Läden stehen könnte.

Windows 8 - Erlangt Windows 8 schon im April 2012 RTM-Status?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 84/1001/100
Wann erscheint Windows 8?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Laut Mary-Jo Foley, die sich auf drei unabhängige Quellen beruft, soll Microsoft Windows 8 schon im April 2012 RTM-Status erlangen - die Version, die in der Regel an die Presswerke geschickt wird. Doch mit dem strengeren Zeitplan müsste der Softwareriese schon in den nächsten Wochen ausgewählten Testern eine erste Beta-Version zur Verfügung stellen.

Um im Januar dann den Release-Candidate folgen zu lassen, soll dies dann aber auch die einzige Beta-Version bleiben. Microsoft müsste damit also einen sehr strengen Kurs fahren. Bei Windows 7 dauerte die Beta-Phase rund 12 Monate.

Sollte Mary-Jo Foley tatsächlich mit ihren Aussagen Recht behalten, könnte der Windows-7-Nachfolger pünktlich in den Sommermonaten vorgestellt werden. Bei Windows 7 verstrichen zwischen RTM-Status und Verkaufsstart jedenfalls knapp drei Monate.