Das US-Unternehmen Dell stellte heute sein erstes 10,1-Zoll-Honeycomb Tablet in China vor.

Tablet-PC - Tablet 'Dell Streak 10 Pro' offiziell vorgestellt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTablet-PC
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 107/1081/108
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Dell Streak 10 Pro besitzt einen 1 GHz NVIDIA Tegra 2 T20-Chip und 1 GB DDR2 Ram. Das Display besitzt eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixel. Ebenfalls kann das Tablet eine 5-Megapixel-Frontkamera und eine 2-Megapixel- Kamera an der Rückseite vorweisen.

Ein SDHC-Slot ist zum Import und zur Speichererweiterung ebenfalls vorhanden. Zusätzlich zu dem 40-Pin-Dock-Anschluss hat Dell noch einen Mikro-USB-Anschluss verbaut. Für den Dockanschluss soll in Kürze auch Zubehör erscheinen, wie z.B. eine Docking-Station, welche einen HDMI-Ausgang und einen zusätzlichen Mikro-USB-Anschluss beherbergen wird.

Das Gewicht beträgt bei einer Dicke von 13 mm nur 727 Gramm. Der Akku besitzt 24.1 Wattstunden und soll laut Dell bis zu 12 Stunden halten.

Das Tablet wird mit Honeycomb 3.1 ausgeliefert werden. Dell gab bekannt, dass das Dell Streak 10 Pro in China für 2999 ¥ (465 $) erhältlich sein soll und ist damit kaum Günstiger als die Konkurrenz, aber dennoch ein interessanter neuer Player am Markt.