Bereits seit Monaten spekulier man über das neue Galaxy Tab 7.0 von Samsung. Heute dann hat Samsung die Katze aus dem Sack gelassen und das Galaxy Tab 7.0 Plus vorgestellt.

Tablet-PC - Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus vorgestellt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTablet-PC
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 107/1081/108
So sieht das neue Tablet aus
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Samsungs neustes Tablet basiert auf einem 1,2 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor. Dem ARM-Prozessor stehen 1 GB Arbeitsspeicher zur Seite. Die Bedienung erfolgt über ein, wie der Name schon sagt, 7 Zoll große Display, welches eine Auflösung von 1024x600 Pixeln besitzt.

Ebenfalls wurden noch eine 3 Megapixel Kamera für Fotos und eine 2 Megapixel Front-Kamera für Videotelefonie verbaut. Gefunkt wird über WLAN, HSPA+ und Bluetooth 3.0. Samsung verwendet wie schon bei allen anderen Galaxy-Tablets Googles Mobiles OS Android in der Version 3.2 alias Honeycomb.

Für eine schöne Oberfläche soll das hauseigene TouchWiz sorgen. Apps und Daten können wahlweise auf dem 16 GB oder 32 GB großen internen Speicher angelegt werden.

Das Galaxy  Tab 7.0 Plus soll ab Oktober in Österreich erhältlich sein, zu welchem Preis ist aber noch unklar.