Das US-amerikanische Unternehmen Amazon hat mit dem neuen Kindle DX einen großformatigen E-Book-Reader vorgestellt. Das Gerät besitzt ein 9,7-Zoll-Display, welches mit einer Auflösung von 1200 x 824 Bildpunkten aufwartet. Weiterhin zeigt das Display allerdings lediglich 16 Graustufen, um den Stromverbrauch so gering wie möglich zu halten.

Sonstiges - Amazon stellt E-Book-Reader Kindle DX vor

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 67/731/73
Kindle DX: Für mehr Bilder auf den Screenshot klicken.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Kindle DX kommt mit einer Breite von 265 mm, einer Höhe von 183 mm und einer Dicke von 9 mm daher. Das Gewicht beträgt 535 Gramm. Dank vier Gigabyte Speicherplatz sollen bis zu 3500 Bücher, Zeitungen oder Dokumente gespeichert werden können. Unterstützt werden die Dateiformate PDF, TXT, HTML, MP3, DOC, RTF, JPEG, GIF, PNG BMP. Ebenso das eigene AZW-Format. Eine Akkuladung soll bei durchschnittlichem Gebrauch über einen Zeitraum von bis zu vier Tagen bei eingeschaltetem Mobilfunk reichen.

In den USA kann der Kindle DX ab sofort für 489 US-Dollar vorbestellt werden. Die Auslieferung soll im Sommer beginnen. Ein Release in Deutschland ist noch nicht bestätigt. Weitere Informationen sind auf der englischsprachigen Amazon-Seite zu finden.