Sony veröffentlichte just eine PS4-FAQ, die so gut wie alle Fragen abdeckt.

PS4 - Sony lässt in der massiven PS4-FAQ keine Fragen offen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuPS4
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 57/581/58
Euch plagt eine Frage zur PS4? Dann ab zur FAQ!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Am 29. November ist es soweit, dann veröffentlicht Sony hierzulande die heißerwartete Playstation 4. Und um auch keine Frage unbeantwortet zu lassen, hat Sony gerade eine extrem umfangreiche FAQ veröffentlicht, die auf so gut wie alle Fragen eine Antwort bereithält.

Hier die wichtigsten Fakten:

  • Frage: Werden die Besitzer in der Lage sein, die interne 500GB-Festplatte zu ersetzen? Welche Größen werden unterstützt und können auch externe Festplatten an die PS4 angeschlossen werden? Antwort: Ja, PS4-Besitzer werden die interne Festplatte durch eine andere, mit den gleichen Spezifikationen ausgestattete Festplatte ersetzen können. Ab Werk befindet sich eine 500GB-SATA-II-Festplatte mit 5400 U/min. eine Festplatte muss mindestens über 160GB an Kapazität verfügen, um unterstützt zu werden.
  • Frage: Kann ich meine PS4 auch vertikal aufstellen? Antwort: Ja, die PS4 kann sowohl horizontal als auch vertikal aufgestellt werden.
  • Frage: Wird die PS4 das 4K-Format für Filme oder Spiele unterstützen? Antwort: Über eine Unterstützung für 4K-Ausgabe bei Bildern und Filmen wird derzeit noch diskutiert. Derzeit existieren aber keine weiteren Informationen diesbezüglich. Die PS4 unterstützt im momentanen Zustand auch keinen 4K-Output für Spiele.
  • Frage: Können PS4- und PS3-Besitzer gemeinsam online spielen? Wird Cross-Plattform unterstützt? Antwort: Ja, die Funktion ist technisch möglich und einige Entwickler könnten dies in ihren Spielen umsetzen.
  • Frage: Funktioniert Remote Play auch außerhalb des eigenen Heim-Netzwerks? Funktioniert es per 3G? Antwort: Ganz im Gegensatz zur Werbung, rät Sony dazu, dass man in der Reichweite des eigenen WiFi-Heim-Netzwerks verbleibt, damit eine stabile Verbindung gewährleistet ist. Es wird empfohlen, einen Breitband-Anschluss zu verwenden. Remote Play funktioniert leider nicht über 3G sondern nur über WFi.
  • Frage: Wenn ich kein PS-Plus-Mitglied bin, mich aber in eine PS4 einlogge, die einem PS-Plus-Mitglied gehört, kann ich dann trotzdem online spielen? Antwort: Ja, selbst wenn man kein PS-Plus-Mitglied ist, kann man online spielen. Voraussetzung ist, dass man sich in eine PS4 einloggt, die als die primäre Konsole eines PS-Plus-Mitglieds gekennzeichnet ist. Dann dürfen auch all die anderen Accounts online spielen, ohne selbst Mitglieder bei PS Plus sein zu müssen.
  • Frage: Was macht der Share-Button genau? Und brauche ich eine PS-Plus-Mitgliedschaft, um Inhalte zu teilen? Antwort: Der Share-Button des Dualshock-4-Controllers erlaubt es dem Spieler, seine eigenen Gameplay-Videos aufzunehmen und zu teilen. Dazu gehören einfache Screenshots bis hin zu Livestreams in Echtzeit. Eine PS-Plus-Mitgliedschaft ist nicht Voraussetzung, um die Share-Funktionen der PS4 nutzen zu können. Teilen kann man die Videos und Bilder über Facebook, über Twitter kann man zumindest noch Bilder teilen. Livestreams wird man über Twitch und Ustream teilen können.

Für weitere Antworten auf eventuelle Fragen einfach den Playstation Blog ansteuern.