Ein Feature des Windows Media Players bzw. der Windows Media Center Editionen, in dessen Genuss bislang nur Xbox 360-Benutzer kamen, steht auch PlayStation 3-Benutzern offen. Wie in den offiziellen PlayStation-Foren zu lesen ist, kann man auch vom Media Player auf die Konsole von Sony Musik und Filme streamen.

Die Freigabe der PlayStation 3 funktioniert dabei genau so wie die einer Xbox 360. Wie bei der Konsole von Microsoft auch müsst ihr danach eure Firewall richtig konfigurieren. Wer genau wissen will, wie das geht, folgt bitte dem Link.