ASUS wird demnächst eine Lösung zum unkomplizierten Datenabgleich zwischen PCs auf den Markt bringen. Das ASUS "CrossLink Cable" ist ein USB-Kabel, welches Datentransfer und -synchronisation zwischen zwei Computern ermöglicht. Darüber hinaus ist über das Kabel die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung und der optischen Laufwerke eines der beiden Rechner möglich.

PC - ASUS bringt USB-Lösung zur Synchronisation von PCs

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuPC
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 28/291/29
ASUS CrossLink ermöglicht die einfache Synchronisierung über USB.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zusätzlich hat ASUS dem "CrossLink Cable" noch Flash-Speicher spendiert, so dass es auch als USB-Stick genutzt werden kann. Das "CrossLink Cable" wird in zwei Varianten auf den Markt kommen. Die schwarze Ausführung bietet eine Speicherkapazität von 2 GB, die weiße Variante von 2 oder 4 GB. Letztere ist darüber hinaus Macintosh-kompatibel.

Die Kabellänge beider Produkte liegt bei 1,2 m. Die schwarze Variante des "CrossLink Cable" soll ab Oktober 2009 vertrieben werden, die weiße ab Dezember 2009. Eine Preisempfehlung gibt ASUS nicht an.