Mit der Version 1.0.1 hat NVIDIA die offene Beta-Phase der GeForce Experience gestartet. Bei der GeForce Experience handelt es sich um eine Software, die installierte Spiele sucht und erkennt, um dann die optimalen Settings für die jeweils vorhandene Hardware zu setzen.

Dazu hat man mehrere hundert Hardware-Konfigurationen aufgestellt und lässt diese durch Mitarbeiter in den verschiedensten Spielen testen. Es wird also ermitteln, mit welchen Settings das Spiel auf der jeweiligen Hardware-Konfiguration und Display-Auflösung am besten läuft.

Diese Daten werden durch die "GeForce Experience"-Software abgerufen. Weitere Details sind in der News zur Vorstellung der Software zu finden. Der Download der GeForce Experience ist direkt bei NVIDIA möglich.