Das Unternehmen LG ist einer der größten Panel-Hersteller der Welt und natürlich entwickelt sich auch dieser Bereich immer weiter. Die neuste Entwicklung ist ein 55-Zoll-Fernseher, aber diese Größe ist noch nicht wirklich eine Überraschung.

Viel mehr ist die eingesetzte Technologie interessant, denn LG setzt bei dem 55-Zoll-Panel auf die OLED-Technik und somit ist dieses Display das größte Display seiner Art. Mit diesem Schritt möchte LG nicht nur die OLED-Technik weiter verbreiten, sondern im Fernseh-Bereich auch etablieren und die bisherigen Technologien ablösen.

Bisher waren die Herstellungskosten von großen OLED-Displays noch sehr hoch und deshalb waren solche Displays bisher immer nur in Smartphones und Tablets vertreten, da die Diagonale gegenüber einem Fernseher deutlich geringer ausfällt.

Das OLED-Display mit 55 Zoll soll einen Kontrast von 100.000:1 bieten und dabei einen breiten Farbraum abdecken - genaue Zahlen sind an dieser Stelle leider noch nicht bekannt. Zum ersten Mal soll der Fernseher auf der CES 2012 der Öffentlichkeit präsentiert werden aber leider ist bisher weder bekannt, zu welchem Zeitpunkt, noch zu welchem Preis das Gerät in den Handel kommen soll.