Wem die XBox 360 von Microsoft zu laut ist und wer Bastelarbeiten nicht scheut und auf die Garantie verzichten kann, für den hat Lian Li etwas Neues im Portfolio.

Der Hersteller, bekannt für seine hochwertigen PC-Gehäuse, stellte einen Gehäuseersatz für die Next-Gen-Konsole offiziell vor. Das XB01 soll anfallende Probleme bei Überhitzung verringern und den Geräuschpegel des vibrierenden Laufwerks und des lärmenden Standard-Lüfters vermindern.

Das 160 x 250 x 416 mm große Aluminiumgehäuse ist im Inneren mit geräuschdämmenden Schaumstoff umgeben und besitzt einen leisen 120-mm-Lüfter, der mit 1500 Umdrehungen in der Minute die warme Abluft absaugt.

Das schwarz eloxierte und haarfein gebürstete Produkt besitzt zudem Staubschutzklappen für das optische Laufwerk und für alle anderen Anschlüsse der Konsole. Das Gerät kann außerdem, wie die Xbox 360 auch, entweder horizontal oder vertikal aufgestellt werden. Sogar sind optionale Löcher für eine Wasserkühlung vorhanden.

Das XB01 soll laut Hersteller ab sofort für rund 100 Euro erhältlich sein. In unserem Preisvergleich ist es allerdings noch nicht gelistet.