Laut einer Studie des Unternehmens Comscore haben die Internetnutzer weltweit im September zusammengerechnet knapp 27 Milliarden Stunden im Netz verbraucht. 3,9 Milliarden Stunden davon, was einen Anteil von 15 Prozent entspricht, gehen auf Kosten von Microsofts Webseiten. Gefolgt von Google mit ca. 2,5 Milliarden und Yahoo mit knapp 1,7 Milliarden Stunden.

Internet - 15 Prozent der Surfzeit auf Microsofts Webseiten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 29/311/31
Mehr Traffic auf Microsoft-Seiten als auf Google-Seiten?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Comscore nutzt, resultierend aus einem Panel von 2 Millionen Nutzern in 170 Ländern, weltweit 1,2 Milliarden Nutzer ab 15 Jahren als Basis. Schenkt man diesen aggregierten Informationen Glauben, haben die Anwender im September rund 27 Milliarden Stunden  im Netz verbracht. Betrachtet wurde die Surfzeit am Arbeitsplatz und im privaten Bereich.

70 Prozent von Microsofts Zeit gehen auf das Konto von Windows Live Messenger. Etwas weniger als die Hälfte der Nutzer, welche sich auf Googles Webseiten aufhielten, verbrachten ihre Zeit auf dem Videoportal YouTube.

Verteilung der Internetnutzungszeit im September 2009
Microsoft-Webseiten: 3,92 Mrd. Stunden
Google-Webseiten: 2,512 Mrd. Stunden
Yahoo-Webseiten: 1,699 Mrd. Stunden
Facebook.com: 1,387 Mrd. Stunden
AOL: 513 Mio. Stunden
eBay: 239 Mio Stunden