Mit dem ATIV S hat Samsung das erste Smartphone für das im November erwartete mobile Betriebssystem von Microsoft, Windows Phone 8, vorgestellt.

Handys - Samsung präsentiert das erste Smartphone für Windows Phone 8

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuHandys
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 13/141/14
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das ATIV S baut auf einem Super-AMOLED-Display mit einer Displaydiagonalen von 4,8 Zoll auf, dass vermutlich mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel arbeitet. Ein 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor ist für ein Smartphone mit Windows Phone ein Novum, da erst mit Windows Phone 8 mehr als ein CPU-Kern unterstützt wird.

Die Speicherkapazität gibt Samsung mit 16 und 32 GB an. Der Speicher kann per microSD-Speicherkarte erweitert werden. Eine Kamera mit acht Megapixel an der Rückseite ist mit Autofokus und einem LED-Blitz ausgestattet. Ein Frontkamera mit zwei Megapixel dient der Videotelefonie.

Die Datenübertragung erfolgt in EDGE-, GPRS- und HSPA+-Mobilfunknetzen. Weiterhin ist ein Austausch über Bluetooth 3.0, USB 2.0, 802.11 a/b/g/n und NFC möglich. Die Abmessungen des ATIV S gibt Samsung mit 37,2 x 70,5 x 8,7 mm an.

Das Gewicht soll bei 135 g liegen. Ein Akku mit einer Kapazität von 2.300 soll eine möglichst lange Laufzeit ermöglichen.

Samsung nennt leider weder einen Erscheinungstermin noch einen angepeilten Preis.