Viele Nutzer des Galaxy SIII warten auf das Update "Jelly Bean" das mobilen Betriebssystems Android. Bereits Anfang dieser Woche, wurde eine erste Testversion für das Galaxy SIII auf SamMobile veröffentlicht, welche die Bezeichnung I9300XXDLI5 trägt.

Somit ist Samsung mit der Entwicklung wohl schon recht weit vorangeschritten, denn laut ersten Informationen, soll sich diese Version nur noch minimal von der finalen Variante unterscheiden. Ersten Berichten zufolge soll diese Version auch schon sehr flüssig und stabil laufen.

Inzwischen hat das südkoreanische Unternehmen Samsung gegenüber CNet dieses Gerücht auch bestätigt und hat gleichzeitig den Termin für Android 4.1.1 für das Galaxy SIII eingegrenzt. Demnach werden die ersten Nutzer eine entsprechende Meldung für das Update im Oktober erhalten.

Da Samsung seine Firmware immer in Wellen ausliefert, ist aber bisher noch nicht bekannt, wann auch deutsche Käufer mit dem Update versorgt werden. Ebenfalls unbekannt ist bisher, ob es sich dabei um den Anfang oder das Ende des Oktobers handeln wird. Diese Frage wird sich aber wohl spätestens in etwa sechs Wochen klären lassen und bis dahin heißt es wohl weiterhin Geduld haben.