Samsungs Galaxy S und Galaxy S II gehören zu den erfolgreichsten Smartphones überhaupt. Beide Modelle wurden millionenfach verkauft und haben große Communities hinter sich, die für neue Entwicklungen sorgen.

Handys - Neue Fotos und Spezifikationen des Samsung Galaxy S III

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 13/151/15
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Vor kurzem begann Samsung mit der Verteilung von Android 4.0 Ice Cream Sandwich, aber letztlich gibt es doch nur noch ein Thema: Wie wird das neue Galaxy S III aussehen? Was steckt drin und wann erscheint es? Wie es scheint, kommt langsam Licht ins Dunkel. Insbesondere die vietnamesischen Kollegen von Tinhte.vn tragen dazu einen großen Teil bei.

Ihnen ist es gelungen an ein Gerät zu kommen und haben jede Menge Fotos geschossen und ein Video mit dem Gerät gedreht. Auch einige Testfotos der Kamera haben sie beigelegt.

Waren bisherige angebliche Fotos des neuen Flaggschiffs der Koreaner stark verschwommen, geben die Bilder von Tinhte.vn ein klares Bild des Smartphones. Anscheinend befindet sich noch eine Art Plastikring um das Gehäuse, der das genaue Erscheinungsbild verschleiern soll, was für ein Vorserienmodell spricht.

Handys - Neue Fotos und Spezifikationen des Samsung Galaxy S III

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 13/151/15
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf der Hardwareseite verbaut Samsung ein 4,6 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1184 x 720 Bildpunkten. Damit erreicht es eine Pixeldichte von 320 ppi. Dazu muss aber auch gesagt sein, dass dies Angaben ohne die Android-Navigations-Buttons gemacht werden. Das Display selbst sollte also eine HD-Auflösung besitzen.

Dazu setzt Samsung auf einen 1,4 GHz schnellen Quad-Core-Prozessor aus seiner hauseigenen Exynos-Reihe, 1 GB RAM und 16 GB Flashsspeicher, der per microSD-Karte erweiterbar ist. Des Weiteren verbauen die Koreaner eine 8-Megapixel-Kamera und NFC. Der Akku besitzt eine Kapazität von 2050 mAh. Auf der Softwareseite kommt natürlich Googles Android Ice Cream Sandwich zum Einsatz, das mit Samsungs TouchWiz überzogen wurde.