Trotz heftiger juristischer Auseinandersetzungen, die sich diverse Google-Partner momentan mit Apple liefern, ist Googles Mobil-OS Android weiter auf Erfolgskurs. Der Android-Entwickler Andy Rubin hat jetzt über Google+ diesen Erfolg mit einer eindrucksvollen Zahl veranschaulicht.

Mittlerweile werden laut Rubin weltweit jeden Tag mehr als 700.000 Android-Geräte aktiviert - damit ist die Aktivierungsquote in den letzten Monaten deutlich gestiegen, im Sommer wurde sie noch mit 550.000 Geräten pro Tag angegeben.

Gezählt wird dabei nur die Erstaktivierung des Geräts nach dem Kauf.

Android ist im Mobil-Segment also weiter auf der Überholspur. Letzten Schätzungen der Marktforscher von Gartner zufolge liegt der Marktanteil des Google-OS mittlerweile bei über 50 Prozent und hat sich damit innerhalb eines Jahres mehr als verdoppelt