Die Raptor Gaming Technology GmbH, bekannt für Hardware-Produkte im Gaming-Bereich, präsentiert ein weiteres Headset für Spieler, das 5.1-Surround-Sound unterstützt. Es nennt sich RAPTOR-GAMING H2 USB und soll für ein räumliches Klangerlebnis bei Games und anderen Medien sorgen. Wie der Name schon verrät, wird das Headset einfach über die USB-Schnittstelle angeschlossen.

Gaming-Hardware - Raptor stellt neues 5.1-Gamer-Headset vor

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 28/311/31
Highend-Headset für Gamer: das Raptor H2 USB.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Ohrmuscheln mit weichem Innenraum umschließen das Ohr, sind dabei schwenkbar und sollen sich an jede Kopfform anpassen lassen. Das Mikrofon verfügt über einen flexiblen Arm und lässt sich bei Nichtgebrauch am Bügel des Headsets per Einrastfunktion befestigen. Um störende Umgebungsgeräusche zu unterdrücken und eine gute Sprachqualität zu ermöglichen, setzt das Mikro auf die "Noise-Cancelling"-Technologie.

Das Gewicht des Headsets beträgt 320 Gramm und das Anschlusskabel ist mit etwa 3 m Länge recht großzügig dimensioniert. Am Kabel befindet sich eine kompakte Steuereinheit, mit der sich die Lautstärke stufenlos regeln lässt. Das "RAPTOR-GAMING H2 USB"-Headset soll ab Ende Dezember zum Preis von 69,90 Euro (UVP) in den Handel gelangen. Neben einem Handbuch und der Treiber-CD gehört auch eine Tragetasche für den Transport zum Lieferumfang.