Gigabyte bietet eine mittlerweile recht umfangreiche Palette an Eingabegeräten an. Mit der "Force K3" kommt eine weitere Tastatur dazu, die sich speziell an Gamer richtet.

Eingabegeräte - Force K3 - neue Gaming-Tastatur von Gigabyte

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuEingabegeräte
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 14/151/15
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Gaming-Tastatur ist entgegen dem aktuellen Trend kein mechanisches Modell, sondern nutzt eine Membran in Kombination mit regulären Gummikuppeln (rubber domes). Diese fallen allerdings deutlich größer aus als bei den meisten Konkurrenzprodukten.

Somit soll die Eingabe relativ schnell und verlässlich erfolgen. Das Gehäuse der "Force K3" soll besonders robust sein und hat eine matt-schwarze Oberfläche. Zur Anbindung dient ein USB-Kabel. Die Gaming-Features der Gigabyte-Tastatur fallen recht bescheiden aus - hier sind vor allem die farblich markierten WASD-Tasten zu nennen.

Zu Preis und Verfügbarkeit der "Force K3" gibt es noch keine Informationen. Auch in unserem wird Gigabytes Gaming-Keyboard noch nicht gelistet.