Thermaltake bietet mit dem Level 10 GT seit dem vergangenen Jahr ein beeindruckend ausgestattetes Gehäuse mit unkonventionellem Design an.

Eingabegeräte - CES 2012: Stylische Maus von Thermaltake, passend zum Gehäuse

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuEingabegeräte
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 13/141/14
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Level 10 GT ist praktisch ein preisgünstigerer und mehr praxisorientierter Nachfolger des ursprünglichen Level 10, einem Design-Gehäuse, das in Kooperation mit BMWs Designabteilung entstanden ist. Im Rahmen der CES hat Thermaltake gerade eine Maus präsentiert, die auf das aktuelle Level 10 GT abgestimmt ist.

Die Level 10 M entstand wiederum in Kooperation mit BMW Designworks USA und sieht entsprechend stylisch aus. Die Maus ist hohl und besteht praktisch nur aus der Bodenplatte mit der Elektronik und der Handauflagefläche mit den Tasten.

Dadurch kann diese Auflagefläche in der Höhe und im Anstellwinkel verstellt werden - das wird einfach durch Drehen einer Stellschraube umgesetzt. Luftlöcher in der Handauflagefläche sollen Schweißhänden vorbeugen. Genauere technische Details wurden noch nicht bekannt.
Auch zum Preis und der Verfügbarkeit der Level 10 M liegen bisher keine Informationen vor.