Heute Abend um 19:00 Uhr unserer Zeit, 10:00 Uhr lokaler Zeit in San Francisco, wird Apple die WWDC 2013 (World Wide Developer Conference) mit einer Keynote eröffnen. Zumindest eines ist sicher: es wird eine Aktualisierte Version von iOS und OS X erwartet - genaue Details stehen aber noch immer aus.

Bisher sind nur eine Hand voll unscharfes Fotos des neuen "flachen" Designs von iOS 7 aufgetaucht, Rückschlüsse lassen sich aus diesen bisher nicht wirklich ziehen.

Wer die Keynote live mitverfolgen möchte, dem stehen zahlreiche Möglichkeiten offen. So taucht seit einigen Stunden eine entsprechende App im Menü des AppleTV auf. Entwickler mit Zugang können die Keynote aber auch über die App der WWDC betrachten.

Den meisten aber dürfte der Livestream über Browser der bequemste Weg sein. Voraussetzung ist Safari 4 unter OS X 10.6 oder Mobile Safari ab iOS 4.2.