Noch gar nicht so lange ist es her, als Steve Jobs bekannt gab, dass das iPhone eine Million mal verkauft worden sei - und das drei Tage nach dem Verkaufsstart. Viele Analysten versuchten nach diesem Traumstart zu deuten, wie viele iPhones Apple im kommenden Jahr verkaufen könne. Viele Analysten tippten auf rund elf Millionen iPhone 3G in 2008 und weitere 25 Millionen in 2009. Aber die optimistischste Aussage kam wahrscheinlich von Piper Jaffray, einem Gene Munster-Analysten, welcher behauptet, Apple könne 13 Millionen dieses Jahr und 45 Millionen im nächsten Jahr herstellen und verkaufen.