Die Adult-Entertainment-Plattform Pornhub hat eine kuriose Statistik veröffentlicht, die ganz klar aufzeigt, wie Konsolen- und PC-Besitzer in Bezug auf sexuelle Vorlieben so ticken.

Aktuelles - Pornhub-Statistik zeigt sexuelle Vorlieben der Konsolenbesitzer auf

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 8/241/24
Eigentlich müssten Wii-Besitzer Catherine auf der PS3 spielen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Pornodienst Pornhub ist dank der Internetbrowser der Konsolen nicht nur ein "Vergnügen" auf den PC beschränkt, sondern auch für erwachsene Konsoleros zugänglich. Das Unternehmen wies auch ausdrücklich darauf hin, die Next-Gen-Konsolen PS4, Xbox One und Nintendos Wii U zu unterstützen.

Um wohl auch zu beweisen, dass ihr Angebot durchaus von Konsolenbesitzern frequentiert wird, hat das Unternehmen eine Statistik veröffentlicht, die einige kuriose Informationen beinhaltet.

Demnach rufen 55 Prozent aller Konsolennutzer das Pornhub-Angebot von einer PS3 auf. Von einer Xbox 360 steuern immerhin noch 39 Prozent die Inhalte an, während lediglich 6 Prozent dafür eine Wii nutzen.

In Sachen Verweildauer liegen die 'Xbox 360'-Besitzer dafür wieder vorn mit nahezu 12 Minuten. 'Nintendo Wii'-Besitzer folgen mit knapp 11 Minuten. PS3- und PS4-Besitzer liegen mit um die 10 Minuten fast gleichauf, während PC-Besitzer knapp unter 10 Minuten brauchen.

Auch die Absprungrate und Seitenaufrufe pro Besuch deuten darauf hin, dass Konsolenbesitzer am längsten auf den Seiten verweilen. Womöglich wegen der Bedienung, die über Tastatur und Maus nun mal am schnellsten vonstatten geht.

Am interessantesten dürften die Suchbegriffe sein, die von den Nutzern am häufigsten eingegeben wurden. So scheinen Xbox-Besitzer ebenso wie PC-Nutzer vor allem auf Teens zu stehen, PS3- und PS4-Besitzer suchen eher nach MILFS und Wii-Besitzer suchen vor allem nach Hentai.