Eine persönliche Maid, die sich um die meisten Dinge im Haus kümmert? Das könnt ihr euch nicht leisten? Bald schon - mit der Gateway von vinclu Inc..

Aktuelles - IoT Gatebox: Cortana und Jarvis können einpacken, jetzt kommt Hikari Azuma

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAktuelles
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Hikari Azuma zu euren Diensten
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

IoT (Internet der Dinge) ist ein Begriff, der im Grunde die komplette Vernetzung aller Gegenstände eines Haushalts untereinander und mit dem Internet bezeichnet, um den Alltag der Menschen zu vereinfachen. Reale und virtuelle Welt sollen somit noch weiter verschmelzen. Das Problem (zumindest für Japaner), das Ganze klingt bis jetzt nicht besonders sexy. Das soll sich mit Gatebox ändern.

Das 2014 gegründete japanische Startup-Unternehmen vinclu Inc hat mit Gatebox ein Gerät entwickelt, das die Interaktion und Kommunikation über ein Anime-Hologramm per Display ermöglicht. Die adrette junge Dame im Sci-Fi-Maid-Style hat auch einen Namen - Hikari Azuma. Erschaffen wurde sie von Love Plus-Character Designer Tarō Minoboshi. Wer mit ihr nicht warm wird, kann sich aber auch für andere Charaktere entscheiden, die als Hologramm dargestellt werden.

Alles aus einer Anime-Hand

Aber Hikari Azuma sieht nicht nur knuffig aus, sie hat auch einiges auf dem buchstäblichen Kasten. So wird sie alle kompatiblen Geräte im Haushalt steuern. Dazu gehören Fernseher, Computer, Kühlschränke, den Herd, das Bad, die Jalousien, die Heizung. Azuma kann aber auch persönliche Dienste wie Wecken und Wetterberichte übernehmen sowie in gewissem Rahmen auch Kommunikation betreiben.

vinclu Inc. hat bereits rund 800.000 Dollar Investitionskapital eingenommen und plant weitere Gelder über Crowdfunding einzunehmen. Erscheinen soll die Gatebox gegen Ende des Jahres für knapp 800 Dollar das Stück.

17 weitere Videos

Anime

- Wählt das beliebteste Anime-Mädel aller Zeiten!
Voting startenKlicken, um Voting zu starten (104 Bilder)