Telltales neuestes Adventure hat endlich einen etwaigen Termin. Die erste Episode zu Zurück in die Zukunft wird im Dezember dieses Jahres erscheinen, ein genauer Tag aber ist noch nicht bekannt. Vermutlich wird es vorerst keine lokalisierte Version geben, wie man von den Telltale-Spielen ja mittlerweile gewohnt ist.

Zurück in die Zukunft - Im Dezember geht es zurück in die Zukunft

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuZurück in die Zukunft
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 41/421/42
Christopher Lloyd (Dr. Emmett L. Brown) ist an der Entwicklung als Synchronsprecher beteiligt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das gesamte Spiel lässt sich auf der offiziellen Website für 24,95 US-Dollar vorbestellen und bietet für Vorbesteller einen ganz netten Bonus. Man erhält nämlich das Spiel Puzzle Agent kostenlos mit dazu, das normalerweise knapp zehn US-Dollar kostet. Hinzu kommt, dass Telltale für jede Vorbestellung über telltalegames.com einen Dollar an die Michael J. Fox Foundation for Parkinson's Research spendet.

Das war aber noch nicht alles. Alle Vorbesteller erhalten Zugriff auf ein spezielles 'Pre-Release Insider Forum', über das man sich mit den Entwicklern unterhalten kann. Alle normalen Käufer und natürlich auch Nicht-Käufer erhalten keinen Zutritt. Das Spiel Zurück in die Zukunft spielt nach dem dritten Teil der Film-Reihe.

Zurück in die Zukunft - Entwicklertagebuch: Building the Game3 weitere Videos

Zurück in die Zukunft ist für PC, seit dem 09. März 2011 für PS3 und seit dem 30. März 2012 für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.