Microsoft kündigte mit Zoo Tycoon Friends den neuesten Teil der Aufbaureihe an, der diesen Sommer für Windows 8 sowie Windows Phone erscheinen wird. Entwickelt wird das Spiel von Behaviour Interactive, bestens auch für Titel wie Naughty Bear, Doritos Crash Course und Transformers: Dark Of The Moon bekannt.

Der Haken: es wird Free2Play sein und Microsoft äußerte sich bislang noch nicht zu dem Modell dahinter. Ansonsten wird das Grundgerüst beibehalten: ihr baut euren eigenen Zoo auf, bestückt diesen mit Tieren, müsst diese natürlich pflegen, gleichzeitig euch aber auch um den Park und dessen Besucher kümmern.

Versprochen werden über 40 unterschiedliche Spezies sowie die Möglichkeit, den Zoo eurer Freunde zu besuchen und die dortigen Tiere zu pflegen. Die Tiere selbst wollen aber nicht nur gefüttert, sondern auch geheilt werden und Spaß haben, wodurch man wiederum die einzigartigen Persönlichkeiten offenbaren könne.

Zoo Tycoon Friends setzt auf Xbox Achievements und Ranglisten. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Bei dem Spiel handelt es sich um den vierten Ableger der Reihe, zuletzt kam im November 2013 Zoo Tycoon für Xbox One und Xbox 360 heraus.

Zoo Tycoon Friends erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.