Zirkus-Simulator 2012 - Infos

Wie der Name schon aussagt, handelt es sich beim Zirkus-Simulator 2012 um genau das, was er vermuten lässt. Man baut seinen eigenen Zirkus mit Attraktionen auf, um Besucher anzulocken. Auch muss man das Unternehmen managen und Künstler einstellen oder feuern, während ebenso Imbissbuden und Eintrittspreise festgelegt werden müssen. Mehr als 30 verschiedene Attraktionen werden versprochen, darunter Jongleure, Clowns, Seiltänzer, Reiter und Tiere.