Wer schon sehnsüchtig auf die Veröffentlichung von Zack & Wiki: Der Schatz von Barbaros wartet, sollte sich auf den kommenden Januar freuen. Dann will Entwickler Capcom die Abenteuer von Piratengrünschnabel Zack und seines fliegenden Äffchens namens Wiki auch in Europa veröffentlichen. Das ist auf der britischen Internetseite von Nintendo zu lesen.


Seit Jahrzehnten erzählt man sich Geschichten über den legendären Schatz des Barbaros, der auf irgendeiner geheimen Insel versteckt sein und seinem Finder unglaubliche Reichtümer bescheren soll. Zahlreiche Freibeuter haben bereits nach dieser Schatzinsel gesucht, allerdings ohne Erfolg. Jetzt machen sich Zack und Wiki auf die Suche, den Schatz des Barbaros ausfindig zu machen.

Zack & Wiki: Der Schatz von Barbaros ist für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.