Am Samstag, den 2.10., steigt das zweite Yu-Gi-Oh!-Trading-Card-Tunier im Rahmen der Pharao-Tour im Congress Center Hamburg (CCH). Eingeladen sind 500 Teilnehmer, die sich vorher anmelden konnten. Um dann am Turniertag auch wirklich spielen zu können, müsst Ihr im CCH zwischen 8:30 Uhr und 10 Uhr in Halle 3 auftauchen um Euch nochmal mit der offiziellen Teilnahmebestätigung registrieren zu lassen. Dabei solltet Ihr aber auch nicht Eure Deckliste und 1 € Startgeld vergessen.

Um spielen zu können müsst Ihr mindestens 40 Karten besitzen, erlaubt sind dabei alle europäischen und amerikanischen Karten. Dagegen sind die asiatischen, bzw. asiatisch-englischen Karten verboten.

Wer keinen Platz bei dem Vorrunden-Turnier abbekam, kann aber trotzdem ruhig im CCH vorbeischauen: Es werden nämlich auch einige Mini-Tuniere abgehalten - von verschiedenen anderen Side-Events ganz zu schweigen.

Insgesamt gibt es vier Vorrunden-Turniere im Verlauf der Pharao-Tour. Die noch folgenden Turniere sind:

  • 30.10. Köln
  • 13.11. Berlin

Am 11.12.2004 findet dann das große Finale in Frankfurt statt. Wer mehr Informationen rund um die Pharao-Tour haben will, findet einen Link unter der News.

Yu-Gi-Oh! - Power of Chaos ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.