Woran man merkt, dass der Herbst da ist? Es gibt wieder mehr Clip-Content auf Youtube. Und das merkt man auch in der aktuellen Ausgabe von The Week in Youtube. Also lehnt euch zurück, es gibt viel zu glotzen!

YouTube - The Week in Youtube: Superman-Killcounter, sinnlose Gewalt, Pokémon-Generationsunterschiede

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuYouTube
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Diese Tiere töten, weil sie töten
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gewalt der Gewalt wegen:

Am 1. Juli dieses Jahres hat der amerikanische Zahnarzt Walter Palmer den weltbekannten Löwen Cecil mit einer Armbrust getötet. Für Palmer war es ein netter Zeitvertreib und ein bloßes Hobby - töten. Und was wäre eine bessere Möglichkeit, dagegen zu protestieren als wie ADHD einen Clip zu erstellen, in dem Tiere töten um des Tötens willen!?

Superman - Killcounter:

Nachdem der Killcounter zu Batman bereits bewies, dass der Dunkle Ritter in den Filmen doch nicht seinem Credo folgt, niemanden zu töten, wird nun auch der strahlende Strahlemann Superman auseinandergenommen, um zu sehen, ob er getötet hat oder wenigstens die Hilfe verweigerte, was dann zum Tod eines Menschen führte. Und eines kann man sagen: Bei Man of Steel wird es hässlich!

Idris Elba als James Bond in diesem Fake-Trailer zu Spectre:

Hat Bond-Autor Anthony Horowitz wirklich gesagt, Idris Elba wäre nicht geeignet für die Bond-Rolle, da er "too street" sei? Dann schau dir das mal an, Horowitz. In diesem Spectre-Trailer ist Elba der Bond. Und er macht seinen Job gut.

Wenn Spiele-Charaktere Twitter hätten:

Stellt euch vor, eure Lieblingscharaktere aus Spielen hätten Zugang ins Internet und könnten auf Twitter Kurznachrichten verfassen. Dann käme dabei wahrscheinlich so etwas bei raus:

Trailer-Mashup zwischen Die Tribute von Panem; Divergent und Maze Runner:

Was haben alle drei genannten Filme gemeinsam? Sie basieren auf Büchern und entspringen dem Young Adult-Genre. Und sonst? Sonst noch den gesamten Rest der jeweiligen Story. Ihr glaubt es nicht? Dann seht mal diesen Trailer-Mashup. Im Grunde erkennt man nur noch einen einzigen Film. Warum wohl?

Kann Shia LaBeouf auch kleine Kinder motivieren?

Shia LaBeoufs Motivationsrede auf Band hat schon für so manch lustiges Mashup-Video gesorgt. Ist ja auch zu genial, wie er vor der Green Screen herumhampelt und sich derart hineinsteigert, dass er sich schon selbst motiviert. Aber kann er mit seiner infamen Rede eigentlich auch die Kleinsten unter uns motivieren? Wie reagieren die Kids auf ihn?

Ferris macht blau als 8-Bit-Cinema:

Wer kennt nicht diesen Kultfilm der 80er mit Matthew Broderick als unbelehrbaren Ferris Bueller? Und für alle, die damals noch zu jung waren oder gar nicht erst existierten: Hier die Zusammenfassung als 8-Bit Cinema:

Wenn Fifty Shades of Grey für Kinder gemacht wäre:

Gut, Fifty Shades of Grey ist zwar nicht für Kinder gemacht, dafür aber für Teenies. Und von daher unterscheidet sich die folgende Version nicht einmal so sehr vom Original. Nur die Figuren sind eben keine Menschen, sondern Handpuppen. Aber sonst? Sonst sieht es aus wie die Kinoversion, Die Kinder-Edition von Fifty Shades of Grey.

Warum Vancouver immer für andere Städte in Filmen herhalten muss:

Und wieder einmal eine sehr gute Episode von Tony Zhous Every Frame a Painting. Dieses Mal beschäftigt er sich mit der kanadischen Stadt Vancouver, die zwar sehr oft in Filmen zu sehen ist, meistens aber für eine andere Stadt herhalten muss. Zum Beispiel für New York. Warum das so ist und in welchen Filmen Vancouver als Nicht-Vancouver auftauchte, das sagt euch Tony Zhou.

Was sich seit Generation 1 bei Pokémon geändert hat:

Ihr erinnert euch noch an das allererste Pokémon-Spiel für den Game Boy? An die Auswahl zwischen Shiggy, Bisasam und Glumanda? Ihr geht auf die 30 zu und nun habt ihr wieder Lust, in das Pokémon-Universum einzutauchen? Aber ihr braucht ein wenig Hilfe, um zu erfahren, was sich seither alles geändert hat? Dann hier der ultimative Tipp: Vergesst es, da blickt ihr nicht mehr durch!!

Senioren schauen sich Ladybaby an:

Ladybaby dürfte den meisten mittlerweile ein Begriff sein, schließlich hat das musikalische Trio aus Japan bestehend aus zwei süßen Japanerinnen und einem Muskelberg von einem Wrestler mit ihrem Song Nippon Manju im Internet für Furore gesorgt. Doch was sagen eigentlich Senioren und Seniorinnen zu diesem turbo-skurrilen Mix aus Metal, Kawaii und Lolitakomplex?

Coole japanische PS4-Werbung:

Sony und PlayStation-Werbung. Da kann man sich immer auf etwas Besonderes gefasst machen. So wie dieses Mal. Zwar nicht so abgedreht wie sonst, aber immerhin eine musikalische Einlage und wieder mal subtiler Natur. Toll gemacht!

Game of Thrones-Charaktere im Bob's Burgers-Style:

Game of Thrones ist eine recht harte TV-Serie. Doch wenn man die Charaktere im Stil von Bob's Burgers zeichnet, wirkt das Ganze auf einmal wie ... ja, wie Bob's Burgers im Mittelalter!

Aus was besteht das Gift des Jokers:

Bekanntlich ist der Joker durch einen Unfall dermaßen entstellt worden, dass er auf immer ein Grinsegesicht erhalten hat. Die Chemikalie, die ihn so entstellt hat, perfektionierte er später und wandte sie an seinen Opfern an. Doch was genau ist denn in diesem Gift? Dieser Frage geht Kyle Hill nach.

Did You Know Gaming: Die Musik aus Zelda:

Die meisten Clips drehen sich immer um die Zelda-Spiele an sich oder um die Entstehungsgeschichte der einzelnen Teile. Ganz anders dagegen dieser Clip von Did You Know Gaming feat. SpaceHamster. Hier wird auf die Musik aus Zelda eingegangen.

The Jungle Book - Der Retro-Trailer:

Kürzlich hat Disney den Trailer zur Live-Action-Verfilmung von The Jungle Book veröffentlicht. Nun hat sich Cinemash des Ganzen angenommen und den Ton des neuen Trailers mit den Bildern des alten Zeichentrickklassikers gemixt:

Game of Thrones' Berg im Armdrücken besiegt:

Hafþór Júlíus Björnsson, einer der Darsteller des Gregor Clegane a.k.a. Berg mag zwar der stärkste Europäer sein, im Armdrücken zählt aber mehr als nur pure Kraft. Das musste er im direkten Duell mit dem zweimaligen Weltmeister Devon Larratt am eigenen Leibe spüren.

Wie wohnt eigentlich das Genie Guillermo del Toro?

Ein Kreativling und Geek wie Guillermo del Toro kann unter keinen Umständen in einem normalen Haus wohnen. Soweit so sicher. Doch wie wohnt eigentlich der begnadete Regisseur? Seht selbst. Denn in diesem Clip gewährt Del Toro einen Blick in sein Heim, das voll mit Replikas und Gegenständen aus seinen Filmen ist. Und Del Toro besitzt auch sehr viel Nerd- und Geek-Stuff, wie man sich denken konnte.

Super Mario Maker: Dragon Ball Z-Hommage:

Der Kreativität sind in Nintendos Super Mario Maker nahezu keine Grenzen gesetzt. Das hatte manch ein Nutzer bereits dazu verleitet, die ganze Community zu rick-rollen. Youtuber PianoError wusste allerdings Besseres mit seiner Zeit anzufangen und hat eine tolle musikalische Hommage an Dragon Ball Z kreiert.

Ismahawk freuen sich und werden zu Super Sayajins:

Über 200.000 Abonnenten. Was für Youtuber wie PewDiePie wie Taubenkacke anmuten mag, begeistert die Jungs von Ismahawk so sehr, dass sie dabei zu Super Sayajins werden.

Conan O'Briens Vorschläge für den Dislike-Button:

Facebooks CEO Mark Zuckerberg hat es angekündigt: Der "Gefällt mir nicht"-Knopf wird kommen. Mehr oder weniger, denn Zuckerberg teilte auch mit, dass der eigentliche Zweck des neuen Knopfes darin liege, Empathie zu zeigen und nicht etwa, um andere zu dissen. Nur wie der aussieht, das hat man noch nicht enthüllt. Macht nichts, denn Conan O'Brien hat schon einige Vorschläge:

Ronda Rousey vs. Floyd Mayweather in Street Fighter IV-Mod:

Im echten Leben ist Superfeder-, Leicht-, Halbwelter-, Welter- und Halbmittelgewicht Floyd Mayweather bisher immer vor MMA-Kämpferin Ronda Rousey geflüchtet. Doch nicht mehr länger, denn in diesem Mod für Street Fighter IV kann sie ihn endlich in aller Ruhe vermöbeln.

Major Nelsons Unboxing-Video zu allen Halo 5-Editionen:

Kaum zu glauben, aber heutzutage ist das Interesse an den beiden Last-Gen-Herrschern Gears of War und Halo ziemlich am schwinden. Es gab mal eine Zeit, da wären alle Clips und Details und Informationen zu beiden Reihen von der Community geradezu verschlungen worden. Doch heute gehören die Reihen genauso zum alten Eisen wie die Konsole, die sie beherrschten - die Xbox 360. Dennoch lässt Microsofts Director of Programming Larry 'Major Nelson' Hryb nichts unversucht und nutzt eine ebenso "in die Jahre" gekommene Methode, um die kommenden Halo 5: Guardians-Editionen zu bewerben - Unboxing. Gemeinsam mit 343 Industries' Executive Producer Josh Holmes entpackt er alle fünf unterschiedlichen Editionen zum kommenden Xbox One-Shooter.

Gewagte Theorie: Warum nicht Neo der Auserwählte in Matrix ist, sondern Agent Smith:

The Film Theorists haben sich in ihrer Theorie-Reihe nun auch Matrix der Wachowski-Geschwister angenommen und in 15 Minuten die Theorie aufgestellt, dass nicht etwa Neo der Auserwählte im Sci-Fi-Klassiker ist, sondern Agent Smith. Ihre Begründung: Agent Smith ist tatsächlich die treibende Kraft, die den Krieg zwischen den Menschen und den Maschinen beendet.

Kids probieren zum ersten Mal Sushi:

Sushi ist eine japanische Speise mit rohem Fisch und viele Leute sind regelrecht vernarrt in diese Häppchen. Aber was ist mit Kids, die diese Speise zum Teil noch nie probiert haben?

Schere-Stein-Papier mit einem Roboter:

Schere-Stein-Papier spielen mit einem Roboter? Ist das überhaupt möglich? Ist der denn schnell genug? Fragen über Fragen. Aber Studenten der Universität von Tokyo haben sich nicht lange mit den Fragen auseinandergesetzt, sondern gleich den Roboter gebaut, der genau dieses Spiel blitzschnell mit einem spielen kann.

Captain America: Civil War - Fan-Teaser:

Bis Marvel Studios mit Captain America: Civil War die Marvel Phase 3 startet, werden wir uns noch einige Monate gedulden müssen. Bis dahin versüßen uns aber einige Youtuber die Wartezeit mit Fan-Trailer. So wie Ultra Sargent.

Honest Game Trailer: Mad Max:

Mad Max - The Game ist noch gar nicht lange auf dem Markt und schon gibt es einen Honest Game Trailer zu. Das kommt auch nicht von ungefähr, denn wenn man ehrlich ist, hat das Ganze spielerisch so viel Gehalt wie Mad Max: Fury Road. Und das ist dieses Mal nicht positiv gemeint.

Honest Trailer: Fast & Furious 7:

Hier ist er also, der Honest Trailer zum siebten und noch lange nicht letzten Teil der Fast & Furious-Reihe. Und dieser ist sogar der erfolgreichste Teil der gesamten Reihe, was aber ganz bestimmt nicht daran liegt, dass es der letzte Film von Paul Walker ist. Nein, ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Nein, nein. Der Film ist großartig - nach vier, fünf Flaschen Bier jedenfalls.

Everything Wrong with Der Herr der Ringe: Die zwei Türme und Insurgent:

Wow, ein Clip, der nur acht Minuten lang geht? Keine Frage, Regisseur Peter Jackson muss mit Der Herr der Ringe: Die zwei Türme irgendwas richtig gemacht haben. Oder zumindest nicht viel falsch. Anders dagegen der zweite Clip zu Insurgent. Ganze 18 Minuten halten sich die Jungs von CinemaSins damit auf. Puh!