Wie jedes Jahr lassen es sich die großen Konzerne nicht nehmen, ihren eigenen Aprilscherz auf die Beine zu stellen. In diesem Jahr hat sich Youtube aber etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Dank höchst aufwendiger Technologien sollt ihr bald jedes Video in 360 Grad erleben können. Zusammen mit Rapper Snoop Dogg.

YouTube - Aprilscherz lässt euch Video zusammen mit Snoop Dogg ansehen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuYouTube
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Da hat sich YouTube für einen Aprilscherz viel Arbeit gemacht. Respekt!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sogar ein eigenes Promo-Video haben die Damen und Herren zusammen mit Snoop gedreht. Den Clip findet ihr am Ende der News. Darin erklären die Schöpfer des Videoportals, dass bald jedes Video zusammen mit Snoop angesehen werden kann. Ein einfacher Klick auf den SnoopaVision-Button auf der Player-Leiste reicht aus, um euch in diesem immersiven Modus zu versetzen.

SnoopaVision in der Beta-Phase

Aktuell wird das ganze System noch "getestet" und ist nur für einige ausgewählte Videos verfügbar. Aber die haben es dank Snoop natürlich in sich. Wer sich schon jetzt ein Bild davon machen will, kann dies über den Link tun.

Alle anderen Clips sollen schon bald mit SnoopaVision ausgestattet werden. Klickt man aktuell auf ein Video wird der Release für den 13.8.2158 festgelegt. Da freuen wir uns schon drauf!

Spielekultur - Von Tron bis Ralph reichts: Videospiele im Film

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (24 Bilder)