Wie zu erwarten war, wird Yakuza: Of the End im Westen als Yakuza: Dead Souls erscheinen. Die Wartezeit auf den Titel ist dabei etwas kürzer als bei den bisherigen Lokalisierungen der Serie.

Yakuza: Dead Souls - Offiziell: Zombie-Yakuza erscheint im Westen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/14Bild 18/311/31
Jeder der vier spielbaren Charaktere hat seine Lieblingswaffe
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erst vor kurzem wurde durch eine neue Trademark der Name der westlichen Version bekannt, in den letzten Tagen veröffentlichte Sega zudem einige mysteriöse Teaser-Bilder mit japanischem Text, die letztendlich auf die Ankündigung aufmerksam machten.

Sega verspricht für den Release den gesamten Handlungsstrang, die japanischen Download-Inhalte (bestanden überwiegend aus neuen Kostümen) sowie ein ganz neues Pachislot Mini-Spiel. Ob wieder Inhalte entfernt werden müssen, werden wir wohl erst näher zur eigentlichen Veröffentlichung erfahren.

Diese wird diesmal deutlich näher am japanischen Termin liegen, wo das Spiel seit Juni 2011 erhältlich ist. Bisher mussten Fans meist ein Jahr oder länger auf die Lokalisierung warten. Yakuza: Dead Souls soll hingegen im März 2012 für PlayStation 3 erscheinen.

„Wir wissen, wie beliebt Yakuza in Europa ist, und da Dead Souls der aktuellste und größte Titel der Serie ist, ist es nur folgerichtig, dass wir die Veröffentlichung für den westlichen Markt näher als je zuvor an den japanischen Termin heranrücken“, so Gary Knight, Senior Vice President of Marketing bei SEGA.

Yakuza: Dead Souls - Neue Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (13 Bilder)

Yakuza: Dead Souls - Neue Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/14Bild 18/311/31
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Yakuza: Dead Souls - Debut-TrailerEin weiteres Video

Yakuza: Dead Souls ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.