Yakuza 0 - SEGA bringt das PS4-Spiel in den Westen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/12Bild 58/691/69
Yakuza 0 erscheint 2017 auch bei uns.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

SEGA wird Yakuza 0 auch in den Westen bringen und somit unter anderem in Deutschland veröffentlichen, wie das Unternehmen über den offiziellen PlayStation Blog bekannt gab.

Herausbringen will SEGA den Titel außerhalb Japans allerdings nur für die PlayStation 4 und nicht für die vorherige Generation der Konsole. Zudem müssen sich Fans noch länger gedulden, ist doch erst Anfang 2017 damit zu rechnen. Dann auch nur mit japanischer Sprachausgabe und englischen Untertiteln. Ob Yakuza 0 für die deutschsprachigen Länder deutsche Untertitel erhält, wird sich zeigen müssen.

Worum es in Yakuza 0 geht

Die Geschichte von Yakuza 0 beginnt im Stadtviertel Kamurocho, wo der junge Kiryu für einen Vorfall verantwortlich gemacht wird, bei dem er eigentlich nur Schulden eintreiben soll, der aber plötzlich in einem Mord endet. Der Mord geschieht ausgerechnet auf einem begehrten Stück Land in Kamurocho, und plötzlich muss Kiryu alles daran setzen, seine Ehre wiederzuerlangen und den Ruf seines Retters und Ersatzvaters Shintaro Kazama zu wahren.

Unterdessen lebt Goro Majima in Osaka und leitet dort einen legalen Kabarettbetrieb, während er den starken Drang verspürt, sich dem Yakuza-Clan, aus dem er verdrängt wurde, wieder anzuschließen. Erstmals bekommt man in dem Spiel übrigens die Gelegenheit, in die Haut von Goro zu schlüpfen.

Yakuza 0 - Gameplay TrailerEin weiteres Video

DreamCast - Segas Konsole der geplatzten Träume

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (23 Bilder)

Yakuza 0 erscheint für PS4 (demnächst) und PS3 (voraussichtlich 1. Quartal 2017). Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.