Das Kampfsystem von Xenoblade Chronicles X ist ordentlich komplex und nicht leicht zu verstehen. Doch keine Sorge, wir haben für euch alle Infos zu den Talenten, Kampfrufen und Techniken zusammengetragen.

Wem die üblichen modernen Rollenspiele oft zu lasch und zu wenig komplex sind, der sollte mit dem RPG-Schwergewicht Xenoblade Chronicles X seine Freude haben. Denn das Kampfsystem des Open-World-Monsters ist alles andere als einfach zu durchschauen. Unter anderem, weil es massiv verschiedene Funktionen wie Talente, Kampfrufe und Techniken gibt, die ihr alle im Kopf haben solltet. Lest daher, wie das Ganze in der Theorie aussieht.

Xenoblade Chronicles X – Kampfsystem – Die Grundlagen

Xenoblade Chronicles X - Kampfsystem – Alles zu Talenten, Kampfrufen und Techniken

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 49/541/54
Im Getümmel geht's ordentlich zur Sache.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wenn euch Japano-Rollenspiele wie Final Fantasy XII vertraut sind, sollte euch hier einiges bekannt vorkommen. Denn auch in Xenoblade Chronicles X laufen die Kämpfe in Echtzeit ab, aber welches Setup an Techniken und Kampfrufen ihr einsetzt, wählt ihr schon davor aus. Und diese Spezialaktionen sind immens wichtig, denn die Techniken ermöglichen euch starke Spezialaktionen und mit den Kampfrufen sorgt ihr für Synergie-Effekte mit anderen Helden. Und genau auf dieses optimale Zusammenspiel kommt es beim Kampfsystem von Xenoblade Chronicles X an.

Alles zu Fern- und Nahkampfwaffen

Xenoblade Chronicles X - Kampfsystem – Alles zu Talenten, Kampfrufen und Techniken

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden5 Bilder
Mit den richtigen Waffen habt ihr oft einen Vorteil.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Jeder Held in Xenoblade Chronicles X hat zwei Waffen, eine für den Nah- und eine für den Fernkampf. Im Allgemeinen sind Nahkampfwaffen stark und langsam, während es bei Fernwaffen gerade andersrum ist. Weiterhin seid ihr als Fernkämpfer sicher vor Angriffen, während ihr als Nahkämpfer natürlich immer an den Feind ran müsst. Dank Auto-Attacke greifen eure Charaktere von alleine an, bringt sie nur in die richtige Position. Die folgenden Tipps sollten euch weiterhelfen:

  • Bleibt nicht stur bei einer Waffenart, sondern wechselt, wann immer es Sinn ergibt.
  • Flankenangriffe und hinterlistige Aktionen bringen mehr! Greift also immer von der Seite oder hinten an, dann macht ihr mehr Schaden.
  • Auch Angriffe von oben sind sehr effektiv, springt also über Gegner und ballert sie von oben weg!
  • Ihr könnt Feinde verstümmeln, indem ihr ihnen die Glieder abhaut. Geht dazu in die Nähe des Körperteils und drückt den rechten Stick. Mit solchen Aktionen könnt ihr auch Spezialangriffe verhindern, beispielsweise wenn ihr einen Giftstachel abtrennt ist es aus mit Giftschaden!

Nahkampfwaffen sind übrigens besonders nützlich, weil ihr dadurch mehr Spannungspunkte (SP) bekommt. Damit befeuert ihr wiederum andere Techniken und für 3.000 SP könnt ihr gefallene Freunde wiederbeleben. Außerdem verursacht der Nahkampf mehr Aufmerksamkeit beim Feind, so dass nur ein Held und nicht das ganze Team angegriffen werden.

Alles zu Techniken in Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X - Kampfsystem – Alles zu Talenten, Kampfrufen und Techniken

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 49/541/54
Seht euch eure Techniken vor dem Kampf gut an.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Immer nur Standard-Angriffe sind langweilig! Doch zum Glück gibt’s Techniken, eure Special Moves. Sie verursachen viel Schaden und haben oft besondere Effekte. Techniken gibt’s beim Stufenaufstieg und manche Techniken sind an Waffen und nicht an Klassen gebunden. Bedenkt dies beim Klassenwechseln. Mit der A-Taste löst ihr sie aus, nachdem ihr sie in der unteren Leiste ausgesucht habt. Da die Techniken aber eine Abklingzeithaben, solltet ihr euch gut überlegen, wann ihr was einsetzt.

  • Optimal ist es, wenn ihr verschiedene Techniken als Kombo ausführt und so besondere Effekte auslöst. Beispielsweise, indem ihr erst Aggro aufbaut und dann eine Technik nutzt, die mehr Schaden gegen Gegner mit Aggro macht.
  • Überlegt euch daher gut, welche Techniken harmonieren und legt diese vor Kampfbeginn in eure Aktionsleiste.
  • Damit der Kombo im Eifer des Gefechts auch flutscht, solltet ihr die relevanten Skills stets in der Leiste nebeneinander legen.
  • Kombos klappen auch mit Teamkameraden, denkt also außerhalb der Box.
  • Achtet auch auf Verstärkungs-Techniken, so genannte Buffs. Sonst geht euch womöglich in einem harten Kampf die Luft aus.

Alles zu Kampfrufen in Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X - Kampfsystem – Alles zu Talenten, Kampfrufen und Techniken

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 49/541/54
Kampfrufe sorgen für Synergie.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Richtig komplex wird das ganze Kampfsystem von Xenoblade Chronicles X aber mit den Kampfrufen. Denn diese stellen wichtige Kommunikation zwischen dem Team dar und sorgen für mächtige Synergie-Effekte. Ihr könnt auf die Kampfrufe eurer Mitstreiter reagieren und bei hoher Gruppenmoral klappt dies auch andersrum. Durch Kampfrufe könnt ihr um einiges eleganter Kämpfe gewinnen, als wenn ihr euch nur stur durchprügelt.

  • Kampfrufe brauchen immer eine bestimmte Bedingung, beispielswiese ein toter Gegner, ein umgeworfener Feind oder ein abgetrenntes Körperteil.
  • Wenn dies eintrifft, besteht die Chance, dass ein Teammitglied einen Kampfruf einsetzt.
  • Sofort beginnt eine zugeordnete Technik zu blinken. Wenn ihr dann umgehend diese Fähigkeit einsetzt, wird sie besonders stark ausfallen oder zusätzliche Effekte bringen.
  • Wenn ihr Kampfrufe effektiv einsetzt, bekommt ihr womöglich eine Chance auf einen Potential-Angriff. Drückt die Taste B, wenn dies angekündigt wird. Dann werden alle Gruppenmitglieder geheilt und die Moral des Teams steigt.
  • Eine hohe Moral wiederum bringt eine höhere Chance auf Kampfrufe, so dass ihr euch immer weiter hochschrauben könnt.

Kampfruf-Effekte könnt ihr übrigens frei im Team-Menü vor dem Kampf auswählen. Experimentiert also ruhig herum, bis ihr die perfekte Kombo habt.

Alles zu Talenten

Xenoblade Chronicles X - Kampfsystem – Alles zu Talenten, Kampfrufen und Techniken

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 49/541/54
Talente sind passive Boni.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Talente sind in Xenoblade Chronicles X rein passive Skills, die euch permanente oder situationsabhängige Boni bescheren. Talente sind übrigens an eure Klasse gebunden, passt also auf, wenn ihr die Klasse wechselt und dann womöglich andere Talente habt. Wenn ihr weitere Tipps zu Tricks zu Xenoblade Chronicles X haben wollt, sind unsere Einsteigertipps sicher das richtige für euch.