Wie heute bekannt wurde, ist die offizielle japanische Webseite zum potenziellen Rollenspiel-Hit Xenoblade gestartet. Nach The Last Story ist Xenoblade schon das zweite große Rollenspiel-Projekt für die Wii. Während für The Last Story mittlerweile schon einige Infos und Artworks erschienen sind, gibt es zu Xenoblade kaum Details oder Infos. Zum Glück gehört das nun zum Teil der Vergangenheit an. Denn auf der Webseite gibt es einen Trailer zum Spiel zu sehen sowie einige Information bezüglich der Spielwelt. Diese werdet ihr aber nur verstehen, wenn ihr der japanischen Sprache mächtig seid.

Xenoblade Chronicles - Webseite zum Wii-Rollenspiel gestartet

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuXenoblade Chronicles
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 12/131/13
Xenoblade ist die zweite RPG-Hoffnung auf der Wii.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Xenoblade wird von den RPG-Profis Monolith Software exklusiv für Wii entwickelt. Fans des Genres dürfte die Firma nicht gerade unbekannt sein, sind sie doch für die beiden genialen Baten Kaitos-Teile verantwortlich, die für den GameCube veröffentlicht wurden. Schade war allerdings, dass es der zweite Teil Baten Kaitos Origins – spielt vor dem Erstling – nie nach Europa geschafft hat. Außerdem geht das gelungene Action-Spiel Disaster: Day of Crisis auf die Kappe von Monolith Software.

Einen genauen Erscheinungstermin gibt es übrigens noch nicht. In Japan soll der Titel im Verlauf des Jahres veröffentlich werden. Wann und ob auch wir in den Genuss des Rollenspiels kommen, steht noch in den Sternen.

Xenoblade Chronicles ist bereits für Wii erhältlich und erscheint demnächst für 3DS. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.