Nintendo kündigte in der japanischen Direct-Ausgabe nicht nur ein neues 3DS-Modell an, sondern auch Xenoblade Chronicles für den Handheld.

Xenoblade Chronicles - Erscheint auch für 3DS, nur auf neuem 3DS-Modell spielbar

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 3/131/13
Xenoblade Chronicles lässt sich nur auf dem neuen 3DS-Modell spielen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Nachteil: das Rollenspiel wird nicht auf den bisherigen 3DS-Modellen spielbar sein, sondern nur auf dem "new 3DS" bzw. "new 3DS LL". Der neue Handheld verfügt schließlich nicht nur über einen zweiten Analogstick, sondern auch über mehr Rechenleistung. Und die ist auch nötig, um die Portierung der Wii-Version überhaupt zum Laufen zu bringen.

Erwartet in Zukunft also wohl mehrere Spiele, die sich nicht mehr mit den älteren Geräten spielen lassen. Konkrete Details zu Xenoblade Chronicles für den 3DS haben wir momentan noch nicht, dafür aber könnt ihr euch einen ersten Trailer mit Ingame-Grafik dazu anschauen.

Die Handlung von Xenoblade Chronicles dreht sich um das Schwert Monado und dem Kampf zwischen den Bewohnern zweier Welten. Die Welten sind Körper zweier Götter - die Menschen und Tiere wohnen also auf ihnen.

Xenoblade Chronicles ist bereits für Wii erhältlich und erscheint demnächst für 3DS. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.