Nachdem bereits XCOM: Enemy Unknown auf iOS und Android landete, folgt am morgigen Donnerstag auch die Erweiterung XCOM: Enemy Within.

XCOM: Enemy Within - Erscheint morgen auch für iOS und Android

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/12Bild 1/121/12
Ab morgen könnt ihr XCOM: Enemy Within auch auf iOS und Android spielen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die ist völlig eigenständig und verlangt das Original nicht. Der Preis liegt in den USA bei 12,99 US-Dollar. Erschienen ist die Erweiterung im vergangenen Jahr für PC, Xbox 360 und PlayStation 3.

Darin können Gene Mods erforscht werden, mit deren Fähigkeiten sich der eigene Kämpfer verbessern lässt. Soldaten erhalten zudem das Exoskelett Mechanized Exoskeletal Cybersuit (MEC), das mit Flammen- oder Granatwerfern ordentlich austeilt.

Natürlich sind neue Gegner, eine neue Allien-Ressource, neue Waffen und Granaten-Typen, neue Ausrüstungsgegenstände, neue Herausforderungen, 47 Maps und Umgebungen, neue Skills für den Mehrspieler und noch vieles mehr mit dabei. Im Vergleich zu Enemy Unknown wurde bei Enemy Within ebenso das Balancing verbessert.

Wer bereits das Original besitzt und seinen Spaß damit hatte, kann bei XCOM: Enemy Within ohne Bedenken zugreifen. Bei Steam kostet das Spiel 24,99 Euro und benötigt zum Spielen XCOM: Enemy Unknown.

Übrigens benötigt ihr mindestens ein iPad 3, iPad mini 2 oder iPhone 5 bzw. neuer, um XCOM: Enemy Within spielen zu können. Ebenso spielbar ist es auf den Fire-Geräten von Amazon – Details zu den benötigten Android-Geräten sind noch keine bekannt.

XCOM: Enemy Within ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.