Der mysteriöse Teaser rund um XCOM wurde endlich enthüllt: Im Sommer wird das von Firaxis entwickelte XCOM: Enemy Unknown ebenfalls für iOS-Geräte erscheinen - also für iPhone, iPod Touch und iPad.

XCOM: Enemy Unknown - Strategiespiel erscheint für iOS-Geräte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/18Bild 49/661/66
Ob XCOM: Enemy Unknown ebenfalls für Android-Geräte erscheinen wird, bleibt unklar.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Allzu viele Details gab 2K jedoch nicht bekannt. Man verspricht aber, das von Konsolen und PC bekannte volle 'XCOM: Enemy Unknown'-Erlebnis ebenfalls auf iOS-Geräte zu bringen. Somit könne jeder unterwegs die menschliche Rasse gegen die Alien-Invasion verteidigen.

Dabei spricht man auch von einer "ausgereiften Touchscreen-Steuerung", mit der man mit nur einem Fingertipp das XCOM-Projekt befehligen, eine voll einsatzfähige Basis errichten, Alien-Technologie erforschen und strategische Schlachten führen können soll.

Wie Lead Designer Jake Solomon in einem Video erklärt, handelt es sich dabei um das komplette XCOM: Enemy Unknown mit all seinen taktischen Möglichkeiten.

Wie XCOM: Enemy Unknown auf dem iPad in Bewegung aussieht und wie die Kampfmechanik funktioniert, zeigt euch das folgende Video. Weitere Details sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

7 weitere Videos

XCOM: Enemy Unknown ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.