Microsoft kündigte neue Features für die Xbox One an, darunter die Möglichkeit, eigene Musik im Hintergrund abspielen zu können und Cortana zu nutzen. Herauskommen wird das Update dazu im Sommer.

Xbox One - Neue Features und farbliche Controller-Anpassung

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuXbox One
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 22/231/23
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Darüber hinaus kommen neue Live-Features, die die gesamte Plattform mehr "Social-Anstrich" verpassen soll.

Das erste Feature ist Clubs, womit man eine eigene Community für die jeweiligen Spiele erstellen kann. Außerdem wird "Looking for group" Einzug halten, womit sich Spiele wählen und direkt nach Spielern suchen lässt, die gerade Lust aufs Zocken haben.

Und dann ist da noch die neue Turnier-Plattform Arena – hier lassen sich Turniere finden und natürlich daran teilnehmen. Die Live-Features sind für den Herbst geplant.

Weiterhin zeigte Microsoft einen kurzen Teaser, laut dem man einen Controller über eine Webseite farblich individualisieren und so kaufen bzw. sich bauen lassen kann. Sogar Buttons, das Steuerkreuz und Analogsticks lassen sich in der Farbe bestimmen. Die Webseite dazu ist momentan noch nicht online.

E3 2016 - Mehr als 20 Jahre: Die Highlights der wichtigsten Videospielmesse der Welt

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (45 Bilder)

Aktuellstes Video zu Xbox One

Xbox One - Trailer6 weitere Videos