Update: Microsoft bestätigte laut Polygon die Pläne, eine weiße Xbox One im Bundle mit dem kommenden Shooter Sunset Overdrive veröffentlichen zu wollen. Das soll ein Sprecher auf einem Event in der vergangenen Woche verraten haben. Konkrete Details nannte man aber nicht.

Ursprüngliche Meldung: Die weiße Xbox One könnte in den Handel kommen, wie zumindest der französische Händler Micromania vermuten lässt. Dort nämlich tauchte diese als exklusives Bundle mit dem kommenden Shooter Sunset Overdrive auf.

Xbox One - Microsoft bestätigt Bundle mit weißer Xbox One *Update*

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuXbox One
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 26/271/27
Ab Oktober könnte die weiße Xbox One auch für Nicht-Microsoft-Mitarbeiter verfügbar sein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Preis würde bei 399,99 Euro liegen, was also ohne Kinect wäre. Der Eintrag dieses exklusiven Bundles wurde inzwischen wieder entfernt. Die weiße Xbox One wurde ursprünglich nur an Microsoft-Mitarbeiter in limitierter Auflage herausgegeben.

Schon Anfang des Jahres gab es das erste Gerücht, wonach Microsoft die weiße Xbox One mit 1 TB großer Festplatte in den Handel bringen möchte. Als Zeitraum wurde der Oktober 2014 angegeben, was auch gut zu der Veröffentlichung von Sunset Overdrive passen würde. Das nämlich soll Ende Oktober erscheinen.

Auch die Konkurrenz plant die Veröffentlichung einer weißen Variante, weshalb Microsoft sicherlich nicht allzu lange warten möchte, um nachzuziehen. Sony wird in Europa Anfang November eine weiße PlayStation 4 herausbringen – ebenfalls für 399 Euro.

Sollte Micromania mit dem Eintrag richtig liegen, so darf man sicher von einer Ankündigung der weißen Xbox One auf der gamescom ausgehen.