Schon bald steht die Weihnachtszeit vor der Tür und die meisten Gamer werden sich sicherlich schon überlegen, was sie sich schenken lassen oder vielleicht selbst zum Geschenk unter dem Baum machen. Wer mit dem Gedanken gespielt hat, eine Xbox One X im Bundle mit Spiel zu holen, wird nun enttäuscht sein.

Xbox One X - Keine Bundles zur Weihnachtszeit

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/18Bild 26/431/43
Die Xbox One X bekommt vorerst kein Bundle zu Weihnachten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Denn Aaron Greenberg, Head of Marketing bei Xbox, hat auf die Nachfrage eines Fans bei Twitter verraten, dass es in der Weihnachtszeit keine Bundles der Xbox One X geben wird. Das gilt auch schon zum Black Friday, der Ende November stattfindet und vor allem in den USA ein Großkampftag in Sachen Verkäufe ist. Es bleibt noch offen, ob es zu einem späteren Zeitpunkt Bundles geben wird. Allerdings scheint dies etwas abwegig, wenn schon die verkaufsstärkste Saison nicht mitgenommen wird. Interessierten Käufern bleibt also vorerst nur der Griff zur Xbox One X ohne Spiel.

Bilderstrecke starten
(46 Bilder)

Kein Nachteil für Xbox-User

Dies soll aber keine Einschränkung für diejenigen sein, die schon seit Jahren Xbox-One-Kunden sind. Die Spiele stehen schon im Schrank und benötigen dann nur noch ein Update, um die Power der Xbox One X nutzen zu können. Wer also nur ein Upgrade sucht, wird sich vermutlich freuen, dass doppelte Games im Regal oder auf der Festplatte vermeidet werden können.