Aktuell ist die Xbox Scorpio, die neue Power-Konsole von Microsoft, noch nicht auf dem Markt. Doch einige Spieler fragen sich bereits, ob der Konsolenzyklus nun jährlich stattfinden wird. Doch Xbox Chef Phil Spencer gibt in einem Interview Entwarnung. Laut seiner Aussage hat Microsoft noch keinen Plan für die Zeit nach Xbox Scorpio.

Xbox One - Hat Microsoft schon Pläne nach der Xbox Scorpio?

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuXbox One
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 22/231/23
Was kommt nach der Xbox Scorpio?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Wir haben uns noch keine Timeline gesetzt, wann wir die nächste Konsole nach der Xbox Scorpio auf den Markt bringen", so Spencer im Interview. "Wir schauen viel mehr, welche wichtigen Features es für die Kunden geben könnte. Wir haben uns 4K-Fernseher angeschaut und konnten den Schritt auf 4K sehen. Die Leute wollten mit höheren Auflösungen und besseren Framerates spielen. Aber was danach kommt? Ich weiß es einfach noch nicht. Ich muss euch keinen Grund geben, jedes Jahr eine neue Konsole zu kaufen. Das will ich gar nicht."

Der Erfolg der Xbox Scorpio

Die neuen Konsolen müssen sich in jedem Fall erst einmal beweisen. Vermutlich machen die beiden großen Hersteller erst weitere Pläne, wenn sie den Erfolg ihrer Hardware abschätzen können. Sollten PS4 Pro und Xbox Scorpio ordentlich Geld in die Kassen spülen, denken sie bestimmt auch über neue Konsolen nach, die in den kommenden Jahren auf den Markt kommen sollen.

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)

Aktuellstes Video zu Xbox One

Xbox One - Trailer6 weitere Videos