Noch drückt sich Microsoft zur neuen Xbox One etwas schwammig aus, gerade wenn es um solche Dinge wie Gebrauchtspiele und "benötigte Internetverbindung" geht.

Xbox One - 50 Fragen und Antworten zur neuen Konsole

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 14/261/26
Wird Microsoft am Ende doch etwas zurückrudern?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Unsere Freunde von XboxDynasty.de haben daher die 50 häufigsten Fragen augegriffen und beantwortet. Dabei gilt der Hinweis, dass sich bis zum Launch noch immer etwas ändern kann und Microsoft betonte, noch nicht alle Entscheidungen endgültig getroffen zu haben.

So ist in dem Special unter anderem die Internetverbindung ein Thema, welche nämlich doch benötigt wird - ein Onlinezwang "light" sozusagen. Alle 24 Stunden muss die Konsole mit dem Internet verbunden werden, damit Offline-Inhalte verwendet werden können.

Allzu gut kommt die Xbox One seit ihrer Vorstellung nicht weg, was zusätzlich ebenso wegen der Gebrauchtspielmaßnahme und der potentiellen Überwachung durch Kinect der Fall ist. Apropos Kinect: die Xbox One funktioniert nicht, wenn Kinect abgesteckt ist.

Schaut euch das Special Xbox One - 50 Fragen und Antworten an, dort sollten einige Fragen bentwortet werden. Darüber hinaus gibt es auf XboxDynasty ebenso eine Bilderstrecke, die euch die neuen Funktionen des Xbox One Dashboard erklärt.

Und wenn ihr schon dabei seid, schaut euch doch auch die Xbox One Kolumne von Denis an.