Update:

Offenbar beließ es Snoop Dogg nicht einfach bei einer Drohung. Nun hat er sie wahr gemacht. In einem neuen Beitrag über Instagram teilte er mit, dass er mit der Xbox fertig sei:

"Xbox 1 sucked online, ja, ich habe es gesagt, PS4, jetzt geht's los! Versammel meine Jungs, wir sind fertig mit Xbox."

Bleibt nur die Frage, ob Snoop als nächstes dann zu Nintendo wechselt, wenn er auf Probleme mit dem PlayStation Network stößt.

Ursprüngliche Meldung:

Microsofts Xbox Live-Dienste haben derzeit offenbar diverse Probleme. So sei etwa Matchmaking nicht möglich. Unter den frustrierten Spielern befindet sich auch Snoop Dogg, der erst einmal über Instagram losschimpfte.

Xbox Live - Xbox Live-Ausfall: Selbst Snoop Dogg ist sauer *UPDATE*

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuXbox Live
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 43/441/44
So liebt Snoop Dogg das Zocken - frustfrei
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Seit gestern abend um kurz nach 8 Uhr abends gab es die ersten Meldungen über diverse Ausfälle der Xbox Live-Dienste. Die Probleme betrafen dabei sowohl Xbox One-, Xbox 360- als auch Windows 10-Nutzer.

So funktionierten folgende Dienste nicht mehr oder nur noch eingeschränkt: Machtmaking, Cloud Storage, Freunde finden, Game DVR, Leaderboards, Avatare editieren und Bilder.

Microsoft veröffentlichte kurz darauf folgende Meldung:

"Hey, Xbox-Mitglieder. Habt ihr Probleme beim Kreieren oder Beitreten eurer Mehrspieler-Partien? Habt ihr Probleme beim Einsehen von Benachrichtigungen? Wir sind uns der Probleme bewusst und arbeiten mit unseren Ingenieuren zusammen, um das so schnell es geht zu beheben. Danke für eure Geduld, während wir daran arbeiten. Wir werden ein weiteres Update liefern, sobald nähere Informationen erhältlich sind."

Snoop Dogg ist nicht mehr relaxt

Selbst der wahrscheinlich gechillteste Rapper / Entertainer / Kiffer der Welt ist not amused über die Xbox Live-Ausfälle. Über Instagram machte er seinem Ärger Marihuana-geschwängerte Luft:

"Eine Nachricht an Xbox One oder Microsoft oder an wen auch immer, verdammt: Eure verdammten Server sind verdammt nochmal kaputt, Mann. Wegen euch werde ich noch zu PlayStation wechseln, wenn ihr diese Scheiße nicht gebacken bekommt. Es ist kaum möglich, gegen jemanden online anzutreten. Was zum Teufel machst du, Bill Gates? Kümmer dich um deinen Scheiß, Mann."

Hat jemand von euch Probleme über Xbox Live gehabt?

Spielekultur - Konsolenklassiker: Pleiten, Pech und Pannen

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (22 Bilder)