Wenn ihr mögt, scrollt Triggerheart Exelica ab morgen auf eurer Xbox 360 runter. Der klassische japanische Vertikal-Shooter steht ab Mittwoch auf dem XBox Live Marktplatz zum Herunterladen bereit.

Besonderes Feature des Shooters sind die so genannten Ankershots: Per Knopfdruck zieht ihr ein feindliches Schiff heran, um es als Schild zu verwenden oder auf seine Kollegen zu schleudern. Die Bosse passen sich zudem eurem Können an. Einen Multiplayer-Modus gibt es nicht, Triggerheart Exelica kostet 800 Microsoft-Punkte.