Die meisten Gamer werden nicht die Möglichkeit haben, zur "Tokyo Game Show" oder der "X06" zu reisen. Aber keine Panik, euch soll nichts entgehen. Microsoft will euch beide Events via Xbox Live in die Wohnzimmer bringen.

Nach dem großen Erfolg von "E3: Bringing it home", sind Gamer auch diesmal damit ganz nah dran an den Ereignissen der Tokyo Game Show sowie an der X06, dem ultimativen Xbox Event in Europa.

Von Mittwoch, 20. September bis Freitag, 29. September, haben alle Spieler, die mit Xbox Live verbunden sind, Zugriff auf die besten Inhalte der Tokyo Game Show und der X06. Dazu gehören unter anderem die Highlights der Pressekonferenzen, tägliche Updates und "Behind the scenes"-Videos sowie die neusten spielbaren Game-Demos und -Videos in High-Definition-Qualität.

Insgesamt stehen während dieser zehn Tage mehr als 100 Downloads zur Verfügung, darunter ein bisher noch geheimer, großer Titel für Xbox Live Arcade. Zusätzlich zu neuen, spielbaren Game-Demos stehen zu folgenden Titeln, die auf der Tokyo Game Show und bzw. oder der X06 gezeigt werden, Videos bereit:

  • Call of Duty 3 (Activision)
  • Forza Motorsport 2 (Microsoft Game Studios)
  • Kayne & Lynch: Dead Men (Eidos)
  • Kingdom Under Fire: Circle of Doom (Microsoft)
  • Project Sylpheed (Square-Enix)
  • Shrek the Third (Activision)
  • Viva Piñata (Microsoft Game Studios)
  • Sowie zusätzliche High-Definition-Videos von Spielen, die erst im Rahmen der Tokyo Game Show und der X06 angekündigt werden.

Gamer, die ihre Xbox 360 weiter personalisieren möchten, finden über Xbox Live neue Picture Packs und Themes zu Titeln wie Alan Wake, Fable 2, Mass Effect und Forza Motorsport 2. Darüber hinaus können alle europäischen Xbox 360-Spieler kostenlos den Premium-Service Xbox Live Gold ausprobieren. Die Aktion endet am 29. September um 23.59 Uhr.