Da es während der Weihnachtsfeiertage vermehrt zu Störungen auf Xbox Live kam, zieht der Redmonder Softwaregigant Microsoft nun eine Wiedergutmachung für Gold-Mitglieder in Betracht. Um was es sich dabei handeln könnte, ist aber noch nicht klar. In der vergangenen Woche konnten Xbox Live-Mitglieder beispielsweise viele Funktionen des Online-Dienstes nicht nutzen. Es war zeitweise sogar unmöglich, an Online-Mehrspieler-Duellen teilzunehmen oder sich in den Xbox Live-Dienst einzuwählen.