Können 9622 Menschen irren? Hoffentlich nicht, denn diese Zahl Personen hat bereits eine Petition unterzeichnet, mit der Microsoft und Nintendo davon überzeugt werden sollen, den N64-Klassiker GoldenEye 007 doch für XBox Live Arcade zu veröffentlichen.

Die beiden Publisher hatten sich wie berichtet nicht darüber einigen können, wie man die Gewinne aus dem Verkauf aufteilen soll. Um die beiden Firmen davon zu überzeugen, wie sehnsüchtig Spieler diesen Klassiker erwarten, startete ein Gamer jetzt einen Blog, in welchem er die Adressen von zahlreichen Microsoft- und Nintendo-Kontakten aufführt und auch zum Unterschreiben der Petition aufruft. Na dann mal ran an die Tasten!