Wer in Japan wohnt kann sich freuen - und das nicht nur, weil er leichter zur Tokio Games Show kommt um dort als erster den Wii und die PS3 zu testen.

Die XBox 360 wird ab Sofort vom Großhändler Tsutaya ohne Order von Microsoft zum unglaublichen Preis von umgerechnet 200€ verkauft! Dabei handelt es sich sogar um die Premium-Version, denn eine andere wird dort nicht angeboten.

Ob man bei Tsutaya einfach nur ein Schlückchen Saké zu viel hatte oder das eher an der fairen und freundlichen Art der Japaner liegt, weiß bisher noch niemand (Anmerkung vom Autor: Ich tippe stark auf die Fairness). Mal sehen, wie lange sich dieser Preis halten kann und ob er die eingeschworenen Nintendo-Zocker zur 360 bewegen kann.