Zwar hält sich Microsoft noch über den genauen Termin zum neuen Dashboard-Update bedeckt, doch im Herbst soll der Startschuss endgültig fallen. Angepriesen wird das Dashboard mit dem neuen Xbox 360-Erlebnis, das nicht nur in einem vollkommen neuen Look erscheinen wird, sondern neben Avatare auch neue Funktionen bereitstellt.

Ein heiß diskutiertes Thema waren unter anderem die Themes, die das Aussehen ein wenig aufpeppen werden. So wird jedes Theme dynamischer und vollständig in das Dashboard integriert. Das bedeutet, dass es nicht nur statische, sondern auch animierte Themes gibt, die mehrere Ebenen in Menüs anlegen können. Dadurch soll vor allem das Gefühl von Tiefe simuliert werden.


Jede Grafik und jede Option, egal in welchem Channel, kann verändert werden, da sie ihr eigenes Theme-spezifisches Aussehen bekommen. Auf die alten Themes müssen die Xbox 360-Besitzer zwar nicht verzichten, doch dann fallen die ganzen Features des neuen Dashboardes weg.

Der neue Freunde-Channel ist einer der wichtigsten Änderungen. Mit ihm wird es möglich sein, eine Xbox-Live Party mit Freunden zu veranstalten und mit ihren Avataren zu interagieren. Währenddessen zeigen sich die Avatare entweder quicklebendig oder halten ein Nickerchen, je nachdem ob sein Schöpfer gerade online oder offline ist.

3 weitere Videos